Gedanken für zwischendurch

 



Gedanken für zwischendurch
  Startseite
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt

 


Webnews



https://myblog.de/lautestille

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Unsterblich und eiskalt

Ich denke, ich bin süchtig nach ihm. Von ihm geht eine kosmische Kälte aus, die einen ganz und gar anzieht. Dieser Blick, so durchdringend und sanft zugleich. Seine Lippen, blutrot und wunderschön.. Ich verliere mein Gleichgewicht, wenn ich ihn sehe, mir wird schwindelig und alles um mich herum verschwindet. Und dann. Dieser Duft. Als würde ich ihn nicht schon ohnehin verehren, nein, hinzu kommt dieser Duft, der mich anzieht und vollkommen vereinnahmt. Ich bin verliebt, war es immer gewesen, unterdrückt und unbewusst.. aber ich war es, unsterblich verliebt.
 
 Und nun zum Essverhalten.. ab und zu kommen die Fressattacken wieder, aber ich schaffe es, abends nichts zu essen, sodass ich lediglich meinen Tagesbedarf an Kalorienabdecke, und nicht mehr als nötig. Und trotzdem hasse ich mich dafür. Ich merke, es wird schlimmer. Aber das ist nicht schlimm. Ich fühle mich tot, bereit zu gehen, trotz des Verliebtseins. Kalt, leer und leblos, einer Leiche gleich.
Das einzige, was mich am Leben hält, ist der Gedanke an das wunderschöne Wesen, welches mir jeden Tag begegnet und mich schwindelig werden lässt. Doch das alles ist so hoffnungslos, dass auch nun der Grund zu sterben droht und somit drohe auch ich, zu gehen, zu verschwinden..
 
Hinzu kommt die Krankheit, morgen gibts die Ergebnisse.. Und wenn nicht, so Erfolgen weitere Tests, die dann entweder darauf hinweisen, dass ein gewisser Mensch mir fremdgegangen ist oder ich Krebs habe. Und wenn diese Tests negativ sind, so komme ich ins Krankenhaus um mich von oben bis unten untersuchen zu lassen, bis endlich jemand den Grund für meine eigenartigen Symptome entdeckt, die Quelle allen Übels..
 
LauteStille 
3.2.09 21:35
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)

 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung