Gedanken für zwischendurch

 



Gedanken für zwischendurch
  Startseite
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt

 


Webnews



http://myblog.de/lautestille

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Theorie und Praxis

Theorie und Praxis weichen meistens vollkommen voneinander ab. Doch es gibt Ausnahmen, bei denen beides übereinstimmt. Ich bin keine Ausnahme, leider.

Mein Plan klappt relativ gut, aber die Praxis ist nicht ganz so wundervoll wie die Theorie.

Ich verachte Essen wieder, was ja eigentlich gut ist. Habe mir heute schon dreimal die Zähne geputzt, ich hasse das Gefühl von möglichen Essensresten zwischen meinen Zähnen..

Gleich gehts wieder zum Sport..

 

Kann man in einer Krankheit seine Bestimmung sehen?

 

LauteStille

1.10.08 13:27


Werbung


Sauer

Diesmal sind gleich zwei Dinge mit 'sauer' gemeint.

Zunächst: Das Hungern klappt, dadurch steigt aber die Säure in meinen Mund und das ist relativ unangenehm, sauer eben.

Dennoch hat es ja einen 'guten' Grund..

Doch  nun.. das andere 'sauer'..

Es bezieht sich auf einen Menschen und ich bin so unfassbar wütend, dass ich mich schon fast entschuldigen wollte für meine Wut. Vielleicht ist es auch eher die Trauer über eine vermeintliche Tatsache..

Wut und Trauer (und vielleicht sogar Enttäuschung) ergeben so ein explosives Gemisch, dass ich nicht weiß, was ich zu tun habe und lediglich gelähmt bin.

In meiner Lähmung verharrend, suche ich dennoch Worte..

LauteStille

5.10.08 11:54





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung